Tiramisu USA gerecht

Leider sind die Zutaten für Tiramisu in den USA nicht leicht zu finden und ziemlich teuer. Ich habe aber kleine Tricks und das Tiramisu ist trotzdem sehr lecker.

Ein Rezept von mir für Tiramisu, das es in die Thanksgiving-Familientradition geschafft hat.

Tiramisu Rezept

Tiramisu USA gerecht
Tiramisu USA gerecht

Leider sind die Zutaten für Tiramisu in der USA nicht leicht zu finden und ziemlich teuer. Ich habe aber kleine Tricks und das Tiramisu ist trotzdem lecker.

Typ: Dessert

Küche: Italienisch

Keywords: einfach

Rezeptausbeute: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10M

Kochzeit: 1H

Gesamtzeit: 1H10M

Rezept-Zutaten:

  • 6 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Paket Margherite Cookies or Ladyfingers
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Frischkäse
  • 1 Cup gekochter Kaffee
  • 1 Shot Amaretto
  • 2 Tbs Kakao

Rezeptanweisungen: 1. Koche Kaffee 2. Trenne Eier 3. Eiweiß in eine seperate Schüßel 4. Eigelb schlagen und den Zucker einrieseln lassen, bis es eine weiße Creme wird 5. Füge Mascarpone und Frischkäse hinzu 6. Füge geschlagenes Eiweiß hinzu 7. Fülle Auflaufform mit Cookies (Ladyfinger mit Zucker bestreuen) und mit Kaffee und Amaretto tränken 8. Mache mehrere Lagen und streue am Ende Kakao über das Tiramisu, am besten durch ein Sieb 9. Über Nacht im Kühlschrank lassen

Bewertung des Redakteurs:
5

Cheat tricks

Ladyfingers:

Wenn du keine Ladyfingers finden kannst, die Stella Dora Margherite Cookies gehen auch, ich streue einfach etwas Zucker darüber bevor ich den Kaffee hinzufüge

Mascarpone:

Eine kleiner Becher Mascarpone kostet fast $5, wenn du Glücklich genug bist überhaupt einen zu finden. Um die Kosten ein bisschen zu reduzieren, nehme ich halb Mascarpone, halb Frischkäse. Du hast immer noch den Mascarponegeschmack und sparst $5. Manche nehmen Pudding oder geschlagene Sahne um den Mascarpone zu ersetzen.

Um an Zutaten für Leckere Rezepte zu sparen empfehle ich vor dem Einkauf hier bei Coupons.com* oder bei Galbani für Coupons zu suchen.

Scroll to Top