Thanksgiving Essen Planung für Anfänger

Thanksgiving Essen Planung für Anfänger – Schritt für Schritt Anleitung mit Zeitplan und Rezepten

Dieses Jahr macht mein amerikanischer Mann ein Thanksgiving Essen für die komplette Familie. Ich konnte ihn schon einige Male dabei beobachten und helfen. Immer wieder bin ich davon fasziniert mit welcher Ruhe und Gelassenheit er alle Gerichte zur gleichen Zeit fertig bekommt. Mein Mann hat sich dazu bereit erklärt, mit mir für euch eine Anleitung mit Zeitplan für das Thanksgiving Dinner zu erstellen.

Thanksgiving Essen Planung für Anfänger mit Anleitung, Zeitplan und Rezepten für Anfänger sehr einfach ein Thanksgiving Menü kochen.

*Enthält Werbung – Mehr zum Thema Werbung

Vorab muss ich dazu sagen, dass mein Mann, wie wohl viele Amerikaner, nicht alles aus frischen Zutaten zubereitet. Dies macht das Kochen natürlich wesentlich einfacher, schneller und es kann weniger schief gehen. Wer aber gerne alles aus frischen Zutaten kochen will, wird in der Planungstabelle (dazu später mehr) auch Links zu Rezepten finden.

Tipps vorab zu einem gutem Thanksgiving Essen ohne Stress

Es ist eine Herausforderung ein Thanksgiving Essen alleine vorzubereiten. Aber vor allem für Ersttäter kann das zu einem sehr stressigen Tag werden. Ich habe einige Tipps, für dich um Stress im Vorfeld schon zu reduzieren und ein gutes Thanksgiving Menü auf den Tisch zu bringen.

Lade dir den Teller nicht zu voll

Wenn du kein Kochprofi bist, solltest du nicht gleich bei deinem ersten Thanksgiving Dinner zu viele Gerichte auf einmal auftischen wollen. Das kann sehr einfach zu Drama und Stress führen. Unsere Anleitung zum Thanksgiving Essen ist für Anfänger ideal, hier hast du ein reichliches Mahl mit den traditionellen Thanksgiving Gerichten, mit einer sehr einfachen Zubereitung.

Mache nicht alles alleine

Deine Gäste werden dich fragen, ob sie etwas mitbringen sollen. Es ist eine große Hilfe, wenn jemand einen Salat oder Dessert mitbringt. Oft sind die Gäste auch froh, wenn sie etwas beitragen können und nicht mit leeren Händen kommen müssen. In der Planungstabelle hast du auch die Möglichkeit, dies einzutragen, um den Überblick zu behalten.

Delegiere Arbeiten an deine Familie, wenn möglich. So können Kinder beispielsweise Gäste begrüßen, zum Tisch bringen und Jacken weglegen. Getränke geben etc. Bei mehreren Familienmitgliedern empfiehlt es sich Aufgaben zuzuweisen.

Wenn du vorher schon einiges vorbereitest, kannst du auch Gäste mithelfen lassen. Hier ist es gut, wenn dann alles einfach gefunden werden kann. Wenn du lang und breit erklären musst, wo etwas ist, ist es meist schneller es selbst zu machen.

Fange frühzeitig mit der Planung und Vorbereitung an

Einen Tag vor Thanksgiving mit der Planung anzufangen ist eine schlechte Idee. 2-4 Wochen vorher solltest du schon mit der Planung und Einladungen beginnen.

Je früher du weißt, wie das Thanksgiving Menü sein soll, kannst du mit dem Einkaufen beginnen. Der Vorteil dabei ist, dass du nach Angeboten und Coupons schauen und so viel Geld sparen kannst. Außerdem ist so ein Thanksgivingessen nicht gerade billig und so kann man diese Kosten ein bisschen in mehrere Wochen verteilen. Ich kaufe immer im Angebot und habe dann einen extra Platz für alle meine Einkäufe für Thanksgiving.

Einiges kann man schon vorher vorbereiten und so etwas Stress aus dem Tag nehmen. Du willst nicht fix und fertig am Tisch sitzen und den Kopf im Stuffing einschlafen.

Überprüfe ob du alles hast

Hast du alles was du brauchst?

Du willst nicht am Turkey Day in den Supermarkt rennen und dich hinter einer langen Reihe verzweifelter Nichtplaner einreihen. Manchmal sind es Kleinigkeiten, an die man nicht denkt. Gehe am besten den Tag Schritt für Schritt in deinem Kopf durch, um an alles zu denken. In der Planungstabelle kannst du abhaken, was du hast.

Thanksgiving Essen Planung

Wie man in den USA so nett sagt, „work smart, not hard“. Mit dieser Anleitung kannst du dein Thanksgiving Essen planen.

Die Zeiten kann man natürlich dementsprechend verschieben und den eigenem Zeitplan anpassen. Diese Anleitung ist nur ein Vorschlag. Es tut mir leid, dass ich ein bisschen zu spät mit dem Posten bin, wir waren krank.

2-4 Wochen für Thanksgiving

Planungstabelle auf Airtable

Die Planung für dieses Festessen habe ich für euch auch in Tabellenform auf Airtable erstellt.

Mit Airtable kann man online tolle Planungstabellen machen. Ich plane alles mit Airtable, auch meine Blogposts. Diese Planungstabelle kannst du auch in der kostenlosen Version downloaden und nutzen. So kannst du dies individuell anpassen und auch mit Mitstreitern teilen. Airtable kannst du am PC und Handy nutzen. Am Handy ist das besonders praktisch beim Einkaufen. Falls du dich bei Airtable anmeldest, bekomme ich eine kleine Belohnung in der Form von Guthaben bei Airtable.

Mit der *Airtable für deine Thanksgiving Planung kannst du die Planung individuell anpassen. Mit „Copy Base“ (hier rechts unten) kannst du die Tabellen kopieren und selbst überschreiben.

Gäste einladen

Überlege dir, wen du einladen willst und versende Einladungen. Falls du schöne Einladungskarten erstellen möchtest, kannst du entweder deine Kinder zum malen und basteln nutzen, oder mit beispielsweise Canva, auch in der kostenlosen Version, professionelle Einladungen erstellen.

Bei den Einladungen solltest du auch eine Frist setzen, bis wann du eine Zu- bzw. Absage haben willst.

In der Airtable findest du auch eine Liste für deine Gäste.

Menüplan

Diese Anleitung ist absichtlich einfach gehalten, enthält aber die meisten und wichtigsten traditionellen Speisen für ein Thanksgiving Menü.

Diese Speisen haben wir geplant:
  • Nüße und Oliven als Appetizer
  • Truthahn
  • Soße
  • Stuffing
  • Cranberry Soße
  • Kartoffelbrei
  • Süßkartoffeln mit Marshmallows
  • Mais oder gemischtes Gemüse
  • Brötchen und/oder Croissants
  • Pumpkin Pie
  • Tiramisu (ja ich weiß, nicht typisch für diesen Tag, aber eine Familientradition bei uns und einfach in der Vorbereitung)
Einige andere Gerichte die zu Thanksgiving gerne serviert werden:
  • Ham (gekochter Schinken)
  • Green Been Caserole
  • Fisch
  • Grüner Spargel
  • Salat
  • Apfel Pie

Liste was man braucht

Erstelle eine Einkaufsliste und auch eine Liste mit Dingen, die benötigt werden, wie beispielsweise Stühle, Besteck…

Liste erstellen was man alles erledigen muss

Du findest meine Vorschläge zu deiner Thanksgiving Planung hier und in der Airtable. Es schadet aber nichts, wenn du den Thanksgivingstag einmal in deinem Kopf durchgehst und überlegst, ob da noch etwas geplant werden muss.

Dekorationen

Wenn du selber Dekorationen bastelst, kannst du diese jetzt schon machen.

Sitzplan erstellen

Ein Sitzplan ist nicht zwingend nötig, ist aber ratsam. So kannst du beispielsweise einen Linkshänder an den linken Tischrand setzen, dass es keine Rempeleien gibt und den früher geborenen einen bequemen Sitzplatz anbieten.

2 – 6 Tage vor dem Festessen

Es kommt hier auf die Größe des Truthans an, wie lange man den Vogel im Kühlschrank auftauen lässt. Hier bitte die Packungsbeilage beachten.

2 Tage vorher

Einkaufen der Dinge die noch benötigt werden.

Servietten falten und Tischdekorationen vorbereiten.

Natürlich auch das Haus putzen, eh klar.

Am Tag vor Thanksgiving

Kleine Vorbereitungen

Bereite Platz für Mäntel vor, lege genug Klopapier bereit, leere den Müll, mache die Anrichte so leer wie möglich um genug Platz zu haben, bereite Behälter vor um Gästen etwas mitzugeben…

Tisch decken und dekorieren.

Pies

Wir haben Pies zum aufbacken gekauft und Gäste bringen auch welche mit, aber natürlich kann man auch einen Pie selber machen. Du findest bei Brigitte beispielsweise ein Pumpkin Pie Rezept.

Tiramisu

Tiramisu ist natürlich kein traditionelles Thanksgiving Dessert, aber es hat sich in meiner Familie durchgesetzt. Es ist zudem auch sehr einfach und schnell zubereitet und kann schon am Tag zuvor vorbreitet werden. Mein Tiramisurezept ist auch ein bisschen für die USA angepasst.

Stuffing

Wir bereiten das Stuffing aus der Packung nach der Beschreibung zu mit Sellerie und Zwiebeln und viel Butter.

Wer sein Stuffing selber zubereiten will, kann das mit diesem Stuffingrezept auf Kochbar.de.

Mehr vorbereitungen

Bereite alle Töpfe etc. vor die du zum Kochen brauchst. Leere die Spülmaschine und Müll.

Am Thanksgiving Tag

Die Garzeit deines Truthahns hängt natürlich von der Größe des Vogels ab. Ein weiterer Faktor ist ob du deinen Truthahn mit Stuffing füllst oder ohne Stuffing garst.

In meinem Zeitplan nutze ich unseren Turkey und unsere Essenszeit als Beispiel. Wir essen um 2 pm und unser Truthahn ist 20 Pfund und wird mit der Stuffingfüllung gegart.

Ich habe in meinem Blog ein Rezept ohne Stuffing. In meinem Rezept hatten wir den Truthan auf 350 F (176 C) gegart. Dieses Jahr garen wir ihn allerdings auf 325 Fareinheit (162 C).

8:00 am

Stuffing in den Truthahn

Entferne die Innereien und fülle den Truthahn mit dem Stuffing.

8:00 am
8:30 am

Truthahn in den Ofen

Die Garzeit deines Truthahns hängt natürlich von der Größe des Vogels ab. Ein weiterer Faktor ist ob du deinen Truthahn mit Stuffing füllst oder ohne Stuffing garst.

In meinem Zeitplan nutze ich unseren Turkey und unsere Essenszeit als Beispiel. Wir essen um 2 pm und unser Truthahn ist 20 Pfund und wird mit der Stuffingfüllung gegart.

Ich habe in meinem Blog ein Rezept ohne Stuffing. In meinem Rezept hatten wir den Truthan auf 350 F (176 C) gegart. Dieses Jahr garen wir ihn allerdings auf 325 Fareinheit (162 C).

8:30 am
8:40

Cranberry Soße

Creenberysoße schneiden und mit Folie abgedeckt in den Kühlschrank.

8:40
8:45

Butter rausstellen

Butter für Brötchen aus dem Kühlschrank nehmen damit sie streichbar ist.

8:45
8:50

Kleine Feinheiten

Überprüfe ob Getränke gekühlt sind, vermutlich hast du jetzt wenn der Truthahn aus dem Kühlschrank ist erst Platz dafür. Eis sollte für Getränke vorhanden sein, wenn du amerikanische Gäste hast. Teller usw. sollten vorbereitet und griffbereit sein.

8:50
9:00 am

Truthahn übergiesen

Alle halbe Stunde solltest du nun den Truthan mit dem Bratsaft übergiesen. Nutze dazu am besten einen Baster.

9:00 am
12:20 am

Kartoffeln vorbereiten

Schäle und viertle die Kartoffeln für den Kartoffelbrei und lege sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser.

12:20 am
12:40 am

Nüsse, Oliven usw. Vorbereiten

Stelle Teller für frühe Gäste zum naschen bereit.

12:40 am
12:45 am

Kaffe vorbereiten

Bereite den Kaffe schon so vor, das du nur noch auf den Knopf drücken musst.

12:45 am
1:00 pm

Kartoffeln kochen

Koche die Kartoffeln für den Kartoffelbrei.

1:00 pm
1:05 pm

Kaseroll vorbereiten

Mache die Süßkartoffeln soweit fertig, das man sie nur noch in den Ofen schieben muss.

1:05 pm
1:30 pm

Truthahn raus

Truthan aus dem Ofen und Stuffing raus.

ACHTUNG: Unbedingt vor dem Servieren mit einem Fleischthermometer die Temperatur checken. Der Truthahn sollte mindestens 165 F/74 C haben. Manche Truthähne haben einen roten Knopf der rauspoppt, wenn der Truthan fertig ist.

1:30 pm
1:40 pm

Kaseroll rein

Süßkartoffeln und das Stuffing mit etwas Butter das nicht im Truthan war in den Ofen.

1:40 pm
1:50 pm

Mais und Soße auf den Ofen

Koche nun den Mais und die Soße!

1:50 pm
2:00 pm

Kaseroll raus und Brötchen rein

Wenn die Kaserollen fertig sind, diese raus und auf den Tisch stellen und Brötchen und Crosants in den Ofen.

2:00 pm
2:00 pm

Truthahn schneiden

Schneide den Truthahn am Tisch. Traditionell wird der Truthahn meist vom Hausherren portioniert.

2:00 pm
2:10

Brötchen aus dem Ofen

Je nach Garzeit die Brötchen aus dem Ofen und auf den Tisch stellen

2:10
2:15

Danke sagen und Essen

Traditionell sagt in Amerika jeder reihum für was sie dieses Jahr dankbar sind.

2:15

Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Thanksgivingfest.

Ich würde mich natürlich über Bilder auf Instagram, Twitter und Co. deines Thanksgivings freuen. Tagge mich einfach mit @lebenindenusa #lebenindenusa

Mehr zu Thanksgiving

Melde dich beim Newsletter an!

Scroll to Top