Startseite » Blog » USA Reise meine Tipps » Foxwoods das größte Kasinoresort in den USA

Foxwoods das größte Kasinoresort in den USA

Besuche das Kasino Foxwoods in New England auf deiner USA Reise! Eine tolle Sehenswürdigkeit an der Ostküste. Ich wohne in Connecticut und war dementsprechend schon öfters in dem Foxwoods Kasinoresort. Wir waren dort unter anderem sozusagen in unserem Honeymoon, auf einem Konzert, auf einer Halloweenparty und zu Silvester und natürlich des öfteren zum zocken.

Foxwoods Kasino Tower
Foxwoods Kasino Tower

Was ist Foxwoods

Foxwoods ist das größte Kasinoresort der USA, wenn man die Gesamtfläche zählt, wenn man nur die Spielfläche zählt, wurde es inzwischen von WinStar World Casino überholt. Auch wenn man kein Spieler ist, ist dieses Kasino dennoch einen Besuch wert. Plane dieses Kasinoresort in deinen USA Urlaub ein, wenn du in New England bist. Auch für Menschen die nicht gerne zocken ist dieses Kasionresort wirklich eine Sehenswürdigkeit. Nicht weit entfernt ist auch ein Museum der nativ Americans.

Folgend erst einige Fakten, des Weiteren einige Tipps und Wissenswertes und am Ende Bilder von meinen verschiedenen Besuchen in Foxwoods. Leider ist es nicht erlaubt, in den Spielhallen zu fotografieren.

Fakten zu Foxwoods

Spielhalle Foxwoods Kasino in Neuengland

Innerhalb dieses Kasinos sind

  • 4 Hotels (Military Discount 15%)
  • 2 Spa’s (kann Beide sehr empfehlen)
  • Tanger Outlets mit über 80 Geschäften
  • Zipline
  • Viele Restaurants, Imbisse, Caffees, Bars etc.
  • Konzerte, Shows, Karaoke
  • Bowlinghalle
  • Tree House Arcarde (Videospiele etc. für Kinder)
  • Meeting rooms
  • 4 Ballrooms
  • Mehrere tausend Slotmaschinen
  • 344 000 sq ft Gaming Space
  • 22 verschiedene Table Games
  • Bingo
  • Race Book
  • Keno
  • Poker
  • Infocenter über das Pequot Museum
  • Indoor Go Kart Bahn

In der Nähe des Kasinos

  • Golfplatz
  • NEU – HighFlyer Zipline
  • Eisbahn (Saisonal)
  • Pequot Trail (Spazierweg durch einen wundervollen Wald)
  • Aussichtsturm mit Aufzug
  • Pequot Museum (Nativ American Museum der Pequot)

Werbung/Ad

Das Museum hatte ich schon besucht und war wirklich überwältigt. Das Museum ist sehr groß und bietet neben vielen interessanten Informationen auch ein Dorf in original Größe.

Das Kasino selbst ist riesig und man kann sich regelrecht verlaufen. Es gibt auf jeden Fall sehr viel zu sehen unter anderem eine Lichtshow, Wasserfall und vieles mehr. Ich empfehle dementsprechend bequeme Schuhe!

Unter diesem Link ist der Lageplan zu finden, den kann man auch am Infocenter erhalten.

Besitzer und Betreiber des Kasinos sind die Mashantucket Pequot Tribal Nation.

Indianer Museum
Im Kasino gibt es ein Geschäft mit Nativ American Produkten und ein Infocenter zum Nativ American Museum, das sich in der Nähe befindet.

Tipps und Wissenswertes

Rauchen und Alkohol

Man kann in den meisten Spielhallen rauchen. Getränke, die man an die Spielautomaten oder – Tische geliefert bekommt, sind kostenlos. Es ist aber üblich, Trinkgeld zu geben. Wir geben immer $1. Wer hofft sich hier kostenlos betrinken zu dürfen, könnte enttäuscht werden, denn die Drinks sind nicht stark und die Bedienung kommt nicht so oft. Es gibt aber auch Bars mit regulären Drinks, gegen Bezahlung versteht sich.

Legales Alter um im Kasino zu spielen

  • ab 21 (am 21. Geburtstag ab 6 am)
  • Bingo ab 18

Kleidung im Kasino

Ich empfehle für den Kasinobesuch bequeme Kleidung und vor allem bequeme Schuhe. Es ist hier auf jeden Fall nicht üblich, sich für den Kasinobesuch groß herauszuputzen. Jeans und T-Shirt sind völlig ok. Wer leicht friert, sollte allerdings eine Jacke mitnehmen, durch die Klimaanlagen wird es manchmal etwas kühl.

Geld Sparen im Kasino

Getränke

Man bekommt zwar kostenlose Getränke, beim Spielen in den Spielhallen, aber erwarte hier nicht zu viel. Die Gläser sind dementsprechend klein und die Bedienung kommt nicht so häufig vorbei wie in einer Bar. Außerhalb der Spielhallen zahlt man für eine kleine Flasche Soda ca. $3. Es empfiehlt sich daher Getränke mitzunehmen, vor allem wenn man ein Hotelzimmer gebucht hat, diese sind meist mit Kühlschrank und einige Gäste nehmen auch Kühltaschen voller Getränke mit in ihr Hotelzimmer.

Essen in Foxwoods

Burger und Onienrings in einem typisch amerikanischem Restaurant

Es gibt sehr viele Restaurants. Vom Imbiss bis zum feinem Restaurant, ist alles in Foxwoods zu finden. Wenn man ein bisschen Preise vergleicht, kann man auch in Foxwoods gut und günstig essen.

Aus eigener Erfahrung kann ich das Buffet (beim Rainmaker) empfehlen, vor allem wenn man kurz nach 11 am. zum Lunch kommt, ist das Essen sehr frisch und gut. Für $19.99 pro Person, kann man solange sitzen und essen und trinken so viel man will. Es gibt dort eine Salatbar, Fischgerichte, internationale Gerichte und eine wirklich tolle Dessertbar. Auch hier wird man an seinen Tisch geführt, wo man auf die Bedienung wartet, die deine Getränkebestellung aufnimmt. Anschließend kann man sich auf das Buffet stürzen. Hier ist es so, das man natürlich mehrmals gehen und nachfassen kann, lasse aber den leeren Teller jedoch auf dem Platz. Es ist nicht erlaubt seinen benutzten Teller wieder aufzufüllen, dazu bitte am Buffet einen neuen Teller nehmen.

Auch sehr gut und günstig ist der Golden Dragon, dort gibt es an Wochentagen zur Lunchtime (11:30 -15:30) ein gutes Angebot, Suppe und Entree für $15 man bekommt noch kostenlos Reis ein Glas Leitungswasser und eine Kanne Tee. Ich hatte Huhn süß sauer und das war wirklich sehr lecker und eine gute Portion.

Wenn wir ein Hotelzimmer gebucht haben, nehme ich auch immer einige Snacks mit und wir gehen dann nur 1x täglich essen.

Foxwoods Rewards

Sehr empfehlen möchte ich, die kostenlose Rewards Karte. Du bekommst diese Karte an einem der Infodesks nach Vorlage einer ID (Führerschein oder Pass).

Mit der Karte bekommst du für deine Glücksspiele Punkte, die du anschließend in Freispiele, Essen, Einkäufe oder sogar Hotelzimmer Übernachtungen oder Spa einlösen kannst.

Empfehlenswert ist auch täglich zu checken, ob man Freispiele erhalten hat.

Es gibt verschiedene Karten, je nachdem wie viel und oft man bei Foxwoods spielt. Aber auch für einen einmaligen Besuch, rentiert es sich die Karte zu holen. Man muss dafür allerdings eine Adresse in der USA bei der Anmeldung angeben.

Außerdem gibt es für Mitglieder mit dieser Karte Rabatte bei:

  • CT Sience Center
  • David Burke Restaurant
  • Mystic Aquarium
  • Mystic Seaport
  • Pequot Museum
  • Rastelli (Metzgerei)
  • The Spa at Nortwich Inn

Finde kostenloses Wifi hier

  • Grand Pequot Hotel Lobby
  • Panera Bread
  • Rainmaker Square
  • Gelato’s and Two Tree’s Hotel Lobby
  • High speed wireless Internet in allen 4 Hotels

Ich hatte allerdings bei meinem letztem Besuch festgestellt, das man fast überall kostenloses Internet bekommen kann.

Einkaufen

Shopping mall in Foxwood

Das Einkaufszentrum in Foxwoods mit den Outlet Stores ist ziemlich neu und mit über 80 Geschäften, hat man folglich eine reichlich Auswahl, zum shoppen. Die Geschäfte schauen zwar etwas teuer aus, dennoch kann man auch hier Schnäppchen machen. Du findest hier tolle Mitbringsel aus deinem USA Urlaub. Hier findest du einige Tipps für Urlauber in den USA, um beim Shoppen zu sparen. 

Fotografieren

Das fotografieren in den Spielhallen und im Umkreis von 8ft (2,4 m) um die Spielhallen ist übrigens untersagt.

Geld

Es gibt im Kasino viele ATM’s an denen man sich Geld abheben kann und man kann bei den Cashiers außerdem Euros in Dollars tauschen. Dazu ist allerdings eine Rewardskarte nötig. Es ist möglich das man dazu einen amerikanischen Pass oder Greencard benötigt.

Hotels

Foxwood Hotelbett
Hotelzimmer sind sehr schön, sauber und meist mit einem kleinem Kühlschrank

Es gibt im Kasino auch Hotels

Meine Erfahrungen mit den Hotels waren bis jetzt immer gut. Die Zimmer sind günstig, sauber und bequem. In vielen Zimmern ist zudem eine kleine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank.

Man sollte sich allerdings nicht unbedingt auf eine ruhige Nacht einstellen, da ja viele zum Party machen nach Foxwoods kommen und folglich dann noch im Zimmer weiterfeiern.


Mein Fazit: Ich bin kein Spieler, nach einer Stunde Slot Play wird mit langweilig, nichtsdestotrotz genieße ich die Zeit in Foxwoods. Ich verbringe gerne einen Tag im Spa, oder gehe shoppen, oder bummle einfach nur herum und schaue mich um. Spieler kommen in Foxwoods jedenfalls voll auf ihre Kosten und werden sicherlich ihren Aufenthalt genießen. Solltest du dich bei deiner USA-Reise, für einen Besuch in Foxwoods entscheiden, wünsche ich dir viel Glück und Spaß. Mein Tipp: Setze dir ein Limit und spiele verantwortlich.


Bilder von meinen Besuchen in Foxwoods


Rating

Findest du diesen Beitrag empfehlenswert?

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, lasse es mich und andere Leser bitte wissen!
[ratings]

2 Kommentare zu „Foxwoods das größte Kasinoresort in den USA“

  1. Maria Jungmann

    Wir waren letztes Jahr in Foxwood und hell auf begeistert. Wir kennen viele Kasinos in den USA ( hauptsächlich in Florida) aber Foxwood ist das beste.Hatte auch etwas Glück am Automat.Der Besuch war sehr kurz ,da wir auf der Durchreise waren .Wenn wir dort noch einmal Urlaub machen dann bleiben wir länger.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neun + neunzehn =

Scroll to Top