Vatertag in Deutschland

Traditionell ist der Vatertag in Deutschland wohl eher ein Sauffest, wird aber auch in Deutschland immer mehr als Erentag für Väter gefeiert. In Deutschland wird der Vatertag an Christi Himmelfahrt gefeiert.

Zu mindestens in Bayern ziehen Väter an diesem Tag mit einem kleinem Wägelchen, das natürlich mit Bier und Schnaps befüllt ist, von einem Wirtshaus zum anderen. Mit der Zeit werden die Gesänge der Väter immer lauter und schlüpfriger. Ich weiß wovon ich rede, ich hatte die „Ehre“ als einer der wenigen Frauen, bei einem solchem Vatertag, mitmarschieren zu dürfen. Normalerweise sind Frauen bei solchen Märschen nicht erlaubt, da ich aber damals alleinerziehend war, wurde ich eingeladen.

Bier in einer Tüte verstecken, eines der Dinge an die man sich in den USA als Bayer schwer gewöhnt

Achtung in den USA gibt es auch den Father’s Day, allerdings ist dieser am 16. Juni 2019 und in keinster Weise ein Sauffest, sondern ein Familienfest.

Ich wünsche allen Vätern, ob biologisch oder nicht, einen schönen Vatertag. 

Anderes im Kalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − 13 =