Amerikanische Rippchen im Schongarer

Barbecue Ribs ist eines der Rezepte, die mir mein amerikanischer Mann gelernt hat. Typisch für amerikanische Rezepte ist, dass sie wenig Arbeitszeit haben und einfach in der Zubereitung sind. Die amerikanischen Rippchen im Schongarer sind super einfach und mit sehr wenig Arbeit ein leckerer Genuss.

Ich mache die BBQ-Ribs immer, wenn die Country Stile Pork Ribs im Angebot sind. Letztens haben wir zwei der großen Packungen zu einem guten Preis gekauft, gekocht und dann portionsweise eingefroren.

*Enthält Werbung – Bitte deaktiviere Adblocker damit diese Seite weiterbestehen kann

Gekocht wird dieses Rezept in einem Slow Cooker bzw. Schongarer oder auch Crock Pot genannt. Slow Cooker werden in den USA sehr gerne zum Kochen verwendet, weil man ohne viel Aufwand morgens die Zutaten in den Slow Cooker gibt und abends, wenn man von der Arbeit kommt, ist das Essen fertig. Ich habe einen *Crock Pot Express, der kann auch anbraten, Reis kochen, Quark und Jogurt machen und hat eine Schnellkochtopffunktion. Lese dazu meinen Produkttest Crock Pot Express mit Video.

Interessanter Fakt: Ein Slow Cooker ist ein Schongarer. Oft wird Crock Pot gesagt, wenn man Slow Cooker meint, Crock Pot ist allerdings eine Marke. Das ist ähnlich, wie wenn wir Tempo sagen und eigentlich Taschentuch meinen.

In diesem Rezept habe ich auf Mengenangaben verzichtet. Du kannst so viel Ribs machen, wie in deinem Slow Cooker passen. Natürlich solltest du ein paar Zentimeter Luft lassen. In meinen Crock Pot Express passen 7 lbs. das sind ca. 3 Kilogramm. Dazu hatte ich 2 Flaschen Barbecue Soße und eine große Zwiebel gegeben. Das muss bei diesem Rezept nicht so genau sein.

Ich esse diese Ribs am liebsten mit Reis oder Pommes.

Barbecue Ribs Rezept im Slow Cooker

Rezept von Stefanie Hakulin – lebenindenusa.comKüche: AmerikanischSchwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kochzeit

8

Stunden 
Gesamtzeit

8

Stunden 

15

Minuten

Barbecue Ribs mit Country Stile Pork Ribs im Slow Cooker ist ein sehr einfaches amerikanisches Rezept.

Zutaten

  • Country Style Pork Ribs/Schweinerippchen nach Landhaus Art

  • BBQ-Soße

  • Zwiebeln

  • Gewürze
  • Salz

  • Pfeffer

  • Knoblauchsalz oder Knoblauchzehen

  • Weitere mögliche Zutaten
  • Bier

  • Cola

  • Bacon/Speck

Anweisungen

  • Die Ribs mit den Gewürzen einreibenRibs mit Gewürzen
  • Ribs in einer Pfanne leicht anbraten
  • Zwiebeln grob schneiden, z. B. Achteln
  • Zuerst ein bisschen BBQ-Soße in den Topf geben
  • In den Slow Cooker die Ribs und Zwiebeln legen und mit BBQ-Soße bedecken
    Ribs im Slow Cooker
  • Den Slow Cooker auf High 8 bis 10 Stunden kochen lassen

Notizen

  • Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Einfrieren.
  • Falls dir BBQ-Soße zu teuer ist, oder nicht so dein Geschmack ist, kannst du, je nach Geschmack, etwas Barbecue-Soße mit Bier oder Cola ersetzen.